Therapie-Angebote

  • Verband der Osteopathen DeutschlandOsteopathie:
    Arbeit an Kopf, Knochen, Gelenken, Muskeln, Sehnen, Geweben und Organen

  • Stoffwechselregulierung:
    Austestung von Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten über Blutbild

  • Physioenergetik / Kinesiologie:
    Diagnose- und Therapieverfahren anhand verschiedener Muskeltests, auf den verschiedenen Ebenen von Körper, Geist und Seele

  • Berufsverband für Atemtherapie und Atempädagogik AfA e.V.Atemtherapie:
    Ungestörter Atemfluss über Lunge, Gewebeatem bis in alle Körperzellen - ein Jungbrunnen für Alle
    (Atemtherapie ist keine wissenschaftlich anerkannte Methode)

  • Homöopathie:
    Als Konstitutionsmittel und für Akutfälle

  • Mycotherapie:
    Vitalpilze zur Stärkung von Körper und Geist

  • Schüßler-Salze (nach Dr. W. Schüßler):
    Mineralien, aus denen unsere Körpersubstanz aufgebaut ist

  • Akupunktur / Ohrakupunktur:
    Eine Jahrtausend alte, wohlbewährte Nadelung bestimmter Akupunkturpunkte

  • Fußreflexzonenmassage:
    Der Mensch zeigt sich im Ganzen auf den Fußsohlen wieder

  • Naturheilkundeverfahren:
    Ausleitungsverfahren, Eigenblut, Gespräche, Rödern, Schröpfen

Wir nehmen Sie als aufgeklärten Patienten ernst und gehen davon aus, dass Ihnen bekannt ist, dass Heilpraktiker überwiegend Behandlungsmethoden aus der Komplementär- oder Alternativmedizin verwenden, für deren Wirksamkeit es keine gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt. Dennoch sind wir aus rechtlichen Gründen dazu gezwungen, Sie darauf hinzuweisen, dass es keine gesicherten wissenschaftliche Erkenntnisse über die therapeutische Wirksamkeit der angebotenen Behandlung bzw. Behandlungsmethoden vorliegen.